Veneers

Veneer

Wir alle sehnen uns nach schönen, geordneten, schneeweißen Zähnen, und wir alle können auf einen solchen Punkt zeigen, wo wir unser Lächeln nicht vollkommen ästhetisch fühlen. Es reicht eine kleine Zahnfehlstellung, eine Verfärbung oder eine Lücke, und wir haben gleich das Gefühl, dass wir nicht genug attraktiv sind.

Das schöne Lächeln wurde heutzutage eine gesellschaftliche Erwartung, und oftmals können wir uns in der Arbeit oder im Privatleben nur damit durchsetzen.

Aber wie können Sie die winzigen, ästhetischen Probleme beseitigen? Wir können Sie die leichteren Zahnfehlstellungen und Lücken abschaffen? Können Ihre Zähne noch weißer werden, wenn sie dermaßen verfärbt sind, dass nicht einmal Zahnaufhellung (Bleaching) zu helfen vermag?

Zum Glück kennt die moderne Zahnmedizin die Antwort auf diese Fragen: Verblendschalen (Veneers) sind in der Lage, Ihnen ein Hollywood-Lächeln zu verleihen, und zwar ohne schweren Verlust von Zahnsubstanz.

Wir können das Ergebnis als eine Art Zauber betrachten, obwohl gar nichts Mystisches hinter der Sache steckt. Es handelt sich nur um eine perfektionierte zahnmedizinische Lösung.

Was sind Verblendschalen?



Die Mehrheit der Patienten lehnt Zahnkronen ab, wenn sie ästhetische Probleme abschaffen möchten, denn nur wenige haben die Absicht, ihre gesunden Zähne vom Zahnarzt abschleifen zu lassen.

Mithilfe der hauchdünnen Keramikschalen brauchen Sie aber die Gesundheit Ihrer Zähne nicht aufs Spiel zu setzen, und nicht einmal Ihre Zähne müssen allzu sehr abgeschliffen werden.

Veneers sind dank einer besonderen Produktionsverfahren sowohl dünn als auch standhaft, deshalb sind sie in der Lage, die Form und die Farbe des Zahns ohne Verlust von Zahnsubstanz zu ändern, indem man sie auf die äußere Oberfläche des Zahns klebt.

Stellen Sie sich ein solche dünne Keramikverblendung wie eine Kontaktlinse vor, die trotzdem besonders standhaft ist, und welche die ästhetischen Probleme zu korrigieren vermag. Zum Ankleben brauchen die gesunden Zähne kaum abgeschliffen werden, nur in einem Maße, womit man erreichen kann, dass die Keramikschale mithilfe eines besonders starken Klebers am vorderen Teil des Zahns anhaften kann.

Die im Zahnlabor aus Porzellan angefertigten Veneers werden an die Frontzähne geklebt, und sind in der Lage, der Belastung standzuhalten, deswegen brauchen Sie sich keine Sorgen darum zu machen, dass sie abbrechen. Mit Ihrem Zahnarzt können Sie Farbe und Form der Verblendschale auswählen. Zur Anfertigung von Veneers bedarf man mindestens 2 Behandlungssitzungen.

Dank des lichtdurchlässigen Porzellans wirkt der Zahn sehr natürlich, und auch die ästhetischen Probleme gehören bereits der Vergangenheit an:

  • Ihr Lächeln wird weißer,
  • symmetrischer
  • und geordneter.

Es ist kein Zufall, dass Veneers zu den Lieblingen der Hollywood-Stars gehören.

Wann empfehlen wir die Verwendung von Veneers?



Wenn Ihnen

  • Zahnschmelzdefekte,
  • Verfärbungen,
  • Zahnlücken,
  • die Achsabweichung der Zähne,
  • sowie die Brüche der Schneidekanten der Zähne

störend vorkommen.

Wir raten nicht zur Anwendung von Veneers, wenn die Frontzähne schwer beschädigt sind, bzw. wenn der Patient mit Zähneknirschen in der Nacht und Zahn- und Kieferfehlstellungen zu kämpfen hat.

Die Vorteile von Veneers



Verblendschalen

  • stellen eine standhafte Lösung dar, die Sie mit entsprechender Fürsorge lange Jahre tragen können;
  • sie verleihen ihrem Besitzer ein einzigartig schönes und natürliches Lächeln;
  • sie können auf die individuelle Situation des Patienten angepasst werden;
  • sie verursachen nur einen geringen Verlust von Zahnsubstanz;
  • die Versorgung mit Verblendschalen ist schneller als Zahnregulierung.

Sie gelten als perfekte Behandlungsalternative, denn sie schonen den Zahnschmelz, weil man von der Zahnoberfläche nur 0,5-1 Millimeter entfernen muss. Die einzigartige, ästhetische Erneuerung kann schnell und sehr spektakulär erreicht werden, und Ihre Zähne werden auf einzigartige Art und Weise verschönert.

Eine günstigere Lösung: die Direktschale



Neben der im Zahntechnikerlabor angefertigten Variante gibt es eine günstigere, aber weniger standhafte und ästhetische Lösung, die sogenannte Direktschale.

Die aus Kompositmaterialien angerfertigte Direktschale wird in der Zahnarztpraxis hergestellt, also kann sie in einer Behandlungssitzung aufgesetzt werden.

Direktschalen sind teurer als ästhetische Zahnfüllungen, kosten aber weniger als Veneers, und mit ihrem Aufsetzen kann eine bedeutende ästhetische Verbesserung erreicht werden.

Mit der speziellen Schichtungstechnik hergestellte Direktschale kann im Falle von vergrauten oder abgebrochenen Schneidezähnen eine ausgezeichnete Lösung sein.

In der CompletDent Zahnklinik Budapest sind nicht nur indirekte sondern auch direkte Schalen erreichbar, und unsere Zahnärzte verfügen bei der Gestaltung beider Schalenarten über große Erfahrung.

Entscheiden auch Sie sich für CompletDent und lernen Sie diejenigen individuell abgestimmten Behandlungsmöglichkeiten, die wir Ihnen anbieten können!

Veneers
CompletDent
Veneers
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
Zahnklinik Budapest: Veneers✓ Ästhetische & natürliche Wirkung des Zahns✓ Für wen Veneers geeignet sind✓ Vorteile von Veeners✓ Kontaktieren Sie uns - Das CompletDent-Team berät Sie gerne & umfassend!
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 08. August 2019
Wir helfen Ihnen!
KOSTENLOSE RUFNUMMER: 00800 844 28282
Rufen Sie uns jetzt an und Sie bekommen von uns sofort in deutscher Sprache eine Antwort auf Ihre Frage!
Die letzten 5 Artikel:
Schöne Zähne ganz schnell – mit Veneers (Verblendschalen)
8 März 2019
Die Anfertigung von Veneers stellen ein weniger bekanntes – aber immer beliebteres - Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde dar. Mithilfe von Veneers können kleinere Defekte verblendet bzw. die Form der Zähne geändert werden, aber auch zur Korrektur von verfärbten, gelblichen Zähnen ist dieser Eingriff hervorragend geeignet.
Weiterlesen →
Keine Kompromisse: Zirkonkronen
8 März 2019
Statistiken lügen nicht, und sie zeigen bezüglich der Mundhygiene der europäischen Bevölkerung ein ziemlich düsteres Bild. Sie zeigen, dass sogar bei Kindern von 12 Jahren 0,5-3,5 Zähne von Karies befallen sind, und auch bei Menschen im Alter von 35-44 Jahren ist der Anteil von Zahnfleischerkrankungen beträchtlich (5-0%).
Weiterlesen →
Die 7 Vorteile von ästhetischen Zahnfüllungen
8 März 2019
Obwohl wir heute schon viel über die richtige Mundpflege bzw. die Rolle der abwechslungsreichen und gesunden Ernährung bei der Vorbeugung der Entstehung von Zahnerkrankungen wissen, stellt Karies ein bedeutendes Problem in ganz Europa dar.
Weiterlesen →
Haben Sie Angst vor dem Zahnarzt? Die Sedierung ist die Lösung
8 März 2019
Obwohl die heutigen Zahnbehandlungen beinahe schmerzfrei sind, gibt es dennoch eine Vielzahl von Menschen, die sich vor dem Zahnarzt fürchten. Es ist kein Zufall, dass wir das Wort „Angst“ benutzen, denn ein unangenehmes Erlebnis aus früheren Zeiten oder eine misslungene Behandlung kann ernsthafte seelische Spuren in den Patienten hinterlassen.
Weiterlesen →
Was ist die CAD/CAM-Technologie, und warum ist diese Methode so revolutionär?
12 Juli 2018
Die CAD/CAM-Technologie gilt als das modernste Verfahren in der Zahntechnik: Vorteile durch computergesteuerter Planung und Umsetzung
Weiterlesen →