Teleskopprothese Kosten

Wie viel darf eine Teleskopprothese kosten?

Die Versorgung mit einer Teleskopprothese kann in Ungarn bereits ab 1.250 Euro realisiert werden. In Deutschland und Österreich liegen die Preise für eine vergleichbare Leistung durchschnittlich zwischen 1.500 und 3.500 Euro, in der Schweiz müssen Kosten von 1.700 bis 3.500 Euro veranschlagt werden.




Eine Teleskopprothese bietet eine hochwertige Zahnersatz-Lösung für den teilweise zahnlosen Kiefer. Spezielle Doppelkronen sorgen für sicheren Halt und ermöglichen zugleich das Herausnehmen der Prothese. Doch wie sieht es mit den Kosten aus?

Die Zahnersatz-Spezialisten der CompletDent Zahnklinik in Budapest haben alle wichtigen Informationen zu den Kosten einer Teleskopprothese für Sie zusammengestellt. Dabei erfahren Sie

  • welche Faktoren die Kosten einer Teleskopprothese bestimmen,
  • welchen Kostenanteil die Krankenkasse übernimmt,
  • wie viel eine Teleskopprothese im Ausland kostet und
  • welche Kostenersparnis Sie in der CompletDent Zahnklinik erzielen können.





Unsere Preise für Teleskopprothesen bei CompletDent im Überblick



Teleskopprothese (pro Kiefer)
ab 1.250 Euro
Einzelnes Teleskopglied
ab 350 Euro
Teleskopprothese mit 3 Teleskopkronen
ab 1.950 Euro
Teleskopprothese mit 4 Teleskopkronen (klassische Lösung)
ab 2.300 Euro
Teleskopprothese mit 5 Brückengliedern
ab 2.590 Euro
Teleskopprothese mit Gaumenbügel für den Oberkiefer
ab 1.950 Euro
Gaumenfreie Teleskopprothese für den Oberkiefer
ab 1.800 Euro
Teleskopprothese mit Sublingualbügel für den Unterkiefer
ab 1.800 Euro
Bügelfreie Teleskopprothese für den Unterkiefer
ab 1.790 Euro
Metallfreie Teleskopprothese (mit 1 Primärkrone aus Zirkon)
ab 1.750 Euro
Metallfreie Teleskopprothese (mit 3 Primärkronen aus Zirkon)
ab 2.750 Euro

Dr. Adorján Szakál - Mundchirurg bei CompletDent
Welche Teleskopprothese zum Einsatz kommt, hängt von der individuellen Situation im Kiefer des Patienten ab. In einem ausführlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie, welche Lösungen in Ihrem Fall zur Auswahl stehen. Dabei finden selbstverständlich auch Ihre persönlichen Wünsche an den Zahnersatz Berücksichtigung.
Dr. Adorján Szakál - Mundchirurg bei CompletDent


Darum kann sich der Preis einer Teleskopprothese bei CompletDent sehen lassen



Viele Patienten fragen sich, warum die Versorgung mit einer Teleskopprothese in der CompletDent Zahnklinik zu einem wesentlich geringeren Preis als beim Zahnarzt im Heimatland möglich ist. In Ungarn sind die Lebenshaltungs- und Lohnkosten deutlich niedriger als im deutschsprachigen Ausland. Die daraus resultierende Preisersparnis geben wir selbstverständlich in vollem Umfang an unsere Patienten weiter.

Qualitätseinbußen müssen Sie dennoch nicht befürchten – weder beim Material der hochwertigen Teleskopprothesen und -kronen noch bei der zahnmedizinischen Behandlung. Ungarn ist für sein hohes wissenschaftliches Niveau in der Zahnmedizin und die erstklassige Ausbildung von Zahnärzten an renommierten Universitäten weithin bekannt. Das technische Level ungarischer Zahnkliniken übertrifft teilweise sogar die gängigen Standards von Praxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Von unserer Kompetenz können Sie sich gerne vorab überzeugen: Unser Kennenlernpaket bietet Ihnen die Möglichkeit, unseren modernen Klinikbetrieb in Budapest und das deutschsprachige Spezialisten-Team persönlich kennenzulernen.

Wovon sind die Kosten für eine Teleskopprothese abhängig?



Die Kosten einer Teleskopprothese richten sich nach:

  • Konstruktion
  • Position
  • Material
  • Umfang der Prothese und Anzahl der Teleskopkronen

Die folgenden Preise sind stets für die Anfertigung der Teleskopprothese in unserer Klinik angegeben, zum Vergleich werden anschließend auch die Prothesen-Kosten für Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie weitere Zahntourismus-Destinationen angegeben.

Wie unterscheiden sich die Kosten nach Art der gewählten Teleskopprothese?



Ein erster Kostenfaktor ist die Konstruktion der Teleskopprothese.

Kosten einer Teleskopprothese für den Oberkiefer mit Gaumenbügel



Eine Oberkiefer-Teleskopprothese mit stabilisierendem Bügel erhalten Sie in der CompletDent Zahnklinik ab 1.950 Euro (3 Teleskopkronen).

So viel kosten gaumenfreie Teleskopprothesen für den Oberkiefer



Die Kosten für eine gaumenfreie Teleskopprothese beginnen bei 2.300 Euro (4 Teleskopkronen). Sie kann im Oberkiefer eingesetzt werden, wenn es die Zahnsituation erlaubt.

Kosten für Unterkiefer-Teleskopprothesen mit Sublingualbügel



Ab 1.800 Euro sind bei einer Behandlung in unserer Budapester Zahnklinik zu veranschlagen, wenn die Teleskopprothese im Unterkiefer einen stabilisierenden Unterzungenbügel erfordert

Das kostet Sie eine bügelfreie Teleskopprothese am Unterkiefer



Eine bügelfreie Unterkiefer-Teleskopprothese kostet bei uns ab 1.950 Euro (3–4 Teleskopkronen). Sie ist bei optimaler Zahnverteilung möglich und bietet einen hohen Tragekomfort

Preise für implantatgestützte Teleskopprothesen



Eine Teleskopprothese auf 3 bzw. 4 Implantaten kostet bei CompletDent ab 1.300 Euro. Bei der Lösung mit implantatbasierten Teleskopprothesen fallen zusätzliche Kosten für die Zahnimplantation an. Ausführliche Informationen bietet darüber hinaus unser Infotext zu den Kosten für Zahnimplantate.

So hoch ist der Preis für eine kombinierte Teleskopprothese



Eine kombinierte Teleskopprothese nutzt sowohl überkronte Zähne als auch Zahnimplantate als Verankerung. Die Gesamtkosten berechnen sich entsprechend aus den Kosten für die Teleskopkronen, die Implantate und den Prothesenteil.


Diese Kosten kommen je nach Einsatzort im Kiefer auf Sie zu



Wie viel eine Teleskopprothese kostet, hängt bei manchen Zahnärzten auch davon ab, ob der Ober- oder Unterkiefer versorgt werden soll.

Die Preise für eine Teleskopprothese im Unterkiefer



Eine mittels Teleskopkronen verankerte Unterkiefer-Prothese kostet bei uns in der CompletDent Zahnklinik ab 1.950 Euro.

Teleskopprothese-Kosten für den Oberkiefer



Mit einem Grundpreis von 1.950 Euro können Sie bei CompletDent auch bei der Versorgung des Oberkiefers mit einer Teleskopprothese rechnen. Der tatsächliche Aufwand für die Versorgung des Oberkiefers kann in manchen Fällen etwas höher als beim Unterkiefer sein.

Dr. Adorján Szakál - Mundchirurg bei CompletDent
Zur Stabilisierung von Prothesen im Oberkiefer und Unterkiefer dienen Gaumenbügel bzw. Unterzungenbügel. Im Falle einer günstigen Ausgangssituation können sowohl der Oberkiefer wie auch der Unterkiefer mit einer Teleskopprothese ohne Bügel versorgt werden.
Dr. Adorján Szakál - Mundchirurg bei CompletDent


Günstige Preise für eine Teleskopkrone



Eine Teleskopkrone kostet bei uns ab 350 Euro. Die Doppelkrone besteht aus der festsitzenden Primärkrone und der hohl ausgearbeiteten Sekundärkrone in der Prothese, die ein passgenaues Aufsetzen und sicheren Halt gewährleistet.


Was kostet eine Teleskopprothese je nach Material?



Moderne Dentalwerkstoffe umfassen Metalllegierungen, Keramiken und Kunststoffe. Welches Material für den Zahnersatz verwendet wird, entscheidet sich je nach Einsatzbereich und Budget des Patienten.

Aus welchen Materialien die Teleskopkronen wie auch die Prothese selbst gefertigt werden, kann die Gesamtkosten maßgeblich beeinflussen.

Kosten bei Goldlegierungen



Eine Teleskopkrone aus einer goldhaltigen Edelmetalllegierung kostet bei CompletDent ab 600 Euro. Goldlegierungen ermöglichen hohe Passgenauigkeit und sind daher die erste Wahl für die Fertigung der Primär- und Sekundärkronen.

Kosten bei Nichtedelmetalllegierungen



Eine NEM-Teleskopkrone ist ab 350 Euro erhältlich. Teleskopkronen aus Nichtedelmetall-Legierungen (NEM) stellen eine preisgünstige Alternative zu Teleskopkronen aus Edelmetalllegierungen dar, sind aufgrund der metallisch-grauen Optik jedoch weniger beliebt.

Kosten für Teleskope mit zahnfarbener Verblendung



Eine NEM-Teleskopkrone mit Keramik- oder Kunststoff-Verblendung kann ab 1.250 Euro realisiert werden. Mit einer zahnfarbenen Verblendung werden in der Regel Sekundärkronen im sichtbaren Bereich versehen, um eine natürliche Optik zu erreichen.

So hoch sind die Kosten bei Anwendung der Galvanotechnik



Aufgrund des höheren Arbeitsaufwandes ist bei einer Teleskopkrone mit Galvanotechnik mit Mehrkosten von 250 Euro gegenüber der herkömmlichen Überkronung zu rechnen. Bei der Galvanotechnik wird zuerst eine Primärkrone aus Zirkon (seltener aus preiswerten NEM-Legierungen) gefertigt. Die Sekundärkrone aus Galvanogold wird anschließend “aufgeschmolzen” und bietet damit eine unübertroffene Passgenauigkeit.

So viel kostet eine metallfreie Teleskopprothese



Für metallfreie Teleskopprothesen sind Kosten ab 1.450 Euro zu veranschlagen. Die Primärkronen werden aus Zirkon gefertigt. Die Prothese besteht entweder vollständig aus Dentalkunststoffen (PEEK) oder aus einer Verbindung von Zirkon- und PEEK-Elementen. Preislich ergibt sich bei diesen beiden Varianten kein Unterschied.

SIE MÖCHTEN BEI IHRER TELESKOPPROTHESE SPAREN? KONTAKTIEN SIE UNS!


So errechnen sich die Kosten für Teleskopprothesen pro Zahn



Die Kosten für eine Teleskopprothese hängen zum einen von der Zahl der überkronten Zähne (= Zahl der Teleskopkronen), zum anderen von der Zahl der zu ersetzenden Zähne (= Umfang der Prothese) ab.

Welche Kosten entstehen bei Teleskopkronen je Zahn?



Die Kosten je Teleskopkrone hängen, wie im obigen Abschnitt dargestellt, vor allem vom Material ab – also Gold- oder NEM-Legierung, ggf. mit zahnfarbener Verblendung, oder Primärkrone aus Zirkon mit Sekundärkrone aus Dentalkunststoff.

Wenn die stabile Überkronung ein vorheriges Auffüllen der Zahnwurzel erfordert, sind zusätzliche Kosten einzuplanen. Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Kosten einer Wurzelkanalbehandlung.

Bei einer Komplettversorgung müssen Sie mit diesen Kosten rechnen



Bei einer Komplettversorgung ist der gesamte Kieferbogen mit einer künstlichen Zahnreihe abgedeckt, als Verankerung dienen mindestens 1 bis 2 Teleskopkronen, optimal sind 3 bis 5 Kronen je Kiefer. In der CompletDent Zahnklinik liegen sich die Kosten einer Teleskopprothese mit 3 Teleskopkronen ab 1.950 Euro, für die klassische Lösung mit 4 Teleskopkronen sind ab 2.300 Euro zu veranschlagen. Für eine Teleskopprothese mit 5 Brückengliedern ist mit einem Preis ab 2.590 zu rechnen.

Wie Sie sehen, sind einige dieser Kostenfaktoren befundabhängig, andere dagegen können nach Ihren Wünschen und finanziellen Möglichkeiten gestaltet werden. Unsere Prothetik-Spezialisten finden für jeden Fall die optimale Lösung – nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich einen persönlichen Kostenvoranschlag erstellen!

JETZT PERSÖNLICHEN KOSTENVORANSCHLAG BEANTRAGEN


Teilweise Kostenübernahme der Teleskopprothese durch die Krankenkasse



Die Krankenkasse übernimmt bei der Fertigung von Zahnersatz meist nur einen Teil der Kosten – das gilt auch für eine Teleskopprothese.

Unterscheiden sich die übernommenen Kosten je nach Versicherung?



Bei den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) gibt es beim Zahnersatz ein Festzuschuss-System. Dabei wird jedem Befund eine bestimmte Regelversorgung zugeordnet, deren Kosten anteilig erstattet werden:

  • im Normalfall zu 60%
  • mit lückenlosem Bonusheft über 5 bzw. 10 Jahre zu 70 bzw. 75%

Diesen Festzuschuss übernehmen die jeweiligen Krankenkassen



Die Teleskopprothese kann als Regelversorgung anerkannt werden, wenn:

  • die Backenzähne beidseitig ganz fehlen oder stark lückenhaft sind
  • nur 1–3 Zähne je Kiefer erhalten sind

Andernfalls erhalten Sie den Festzuschuss für die kostengünstigere Regelversorgung, unabhängig von der gewählten Prothesenkonstruktion.

Wie hoch sind die Kosten für Teleskopprothesen, wenn ich privat versichert bin?



Bei den privaten Krankenversicherungen (PKV) ist die Kostenerstattung für Zahnersatz von der individuellen Versicherungspolice abhängig.

Wie hoch ist der Eigenanteil für eine Teleskopprothese?



Aufgrund der komplizierten Abrechnung ist der Eigenanteil bei einer Teleskopprothese sehr variabel: Manche Patienten tragen lediglich die Kosten für zusätzliche Teleskopkronen, bei anderen verbleibt ein deutlich höherer Eigenanteil. Als Faustregel lässt es sich in etwa auf diese Formel reduzieren:

Eigenanteil = Gesamtkosten MINUS anteilige Kostenübernahme der Krankenkasse


Daher ist es stets lohnenswert, mehrere Angebote einzuholen!

Kann bei einer Teleskopprothese die Härtefallregelung in Kraft treten?



Menschen mit sehr niedrigem Einkommen können bei ihrer Krankenkasse einen Härtefall-Antrag stellen. Bei Bewilligung werden bis zu 100 % des Festzuschusses für die Regelversorgung mit Zahnersatz übernommen.

Gut zu wissen: Die Bezuschussung durch die Krankenkasse ist auch möglich, wenn Sie Ihre Teleskopprothese im EU-Ausland fertigen lassen. In der CompletDent Zahnklinik in Budapest behandeln wir viele Patienten aus Deutschland und sind mit den Anforderungen der deutschen Krankenkassen bestens vertraut. Sie erhalten stets einen Heil- und Kostenplan, den Sie Ihrer heimischen Krankenkasse zur Genehmigung vorlegen können.

LASSEN SIE SICH JETZT BERATEN


Wie teuer ist eine Teleskopprothese im Ausland?



Teleskopprothesen sind im Ausland oft günstiger, weshalb sich der Vergleich lohnt: Achten Sie jedoch nicht nur auf die Kosten, sondern auch auf die Qualifikation des Arztes und die Qualität der zahntechnischen Arbeit!

So hoch sind die Kosten für eine Teleskopprothese in Deutschland



In Deutschland erhalten Sie eine Teleskopprothese ab 1.500 bzw. 3.500 Euro (Unter- bzw. Oberkiefer).

Diese Kosten für Teleskopprothesen erwarten Sie in Österreich



Die Kosten für Zahnersatz in Österreich sind ähnlich hoch wie in Deutschland.

So viel kostet eine Teleskopprothese in der Schweiz



Das hohe Preisniveau in der Schweiz zeigt sich auch bei Teleskopprothesen (ab 1.700 bis 3.500 Euro).

Niedrige Kosten für Teleskopprothesen in Ungarn



Das EU-Land Ungarn bietet Zahntouristen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, in der CompletDent Zahnklinik erhalten Sie Teleskopprothesen ab 1.250 Euro.

Mit diesen Kosten für Teleskopprothesen können Sie in Polen rechnen



In Polen erhalten Sie Teleskopkronen je nach Arztpraxis beginnend bei ca. 370 Euro. In Zahnkliniken erhalten Sie Teleskopprothesen ab 1.200 Euro.

Was kostet eine Teleskopprothese in der Türkei?



In der Türkei kosten Teleskopprothesen ab 1.000 Euro.

So viel kostet eine Teleskopprothese in Tschechien



Eine Teleskopprothese mit drei Doppelkronen erhalten Sie in Tschechien für ca. 1500 Euro.

Kostenbeispiele zu Teleskopprothesen im Vergleich



Ihr Preis in der CompletDent Zahnklinik Budapest
Durchschnittspreis in Deutschland
Teleskop-Teilprothese Oberkiefer (3 Teleskopkronen)
ab 1.950 Euro
3.500 - 6.000 Euro
Gaumenfreie Teleskopprothese für den Oberkiefer (3 Teleskopkronen)
ab 1.950 Euro
3.500 - 6.000 Euro
Teleskop-Teilprothese Unterkiefer (3 Teleskopkronen)
ab 1.950 Euro
3.500 - 6.000 Euro
Bügelfreie Teleskopprothese für den Unterkiefer
ab 1.950 Euro
3.500 - 6.000 Euro
Teleskopkrone (Doppelkrone je Zahn aus Cobalt Chrome)
ab 350 EUR
500 - 1.000 Euro
Teleskopprothese mit 4 Teleskopkronen
ab 2.300 Euro
4.300 - 7.000 Euro
Teleskopprothese mit 5 Brückengliedern
ab 2.590 Euro
ab 7.800 Euro

Errechnen Sie die Kosten für Ihre Teleskopprothese mit unserem Kosten-Rechner



Nutzen Sie unseren Kosten-Rechner, um den Preis für Ihre Teleskopprothese zu ermitteln: Sie werden sehen, die CompletDent Zahnklinik in Budapest bietet Ihnen eine erhebliche Ersparnis!

Zahnersatzrechner

Bei Zahnbehandlungen in Budapest können Sie bis zu 70% sparen - vergleichen Sie selbst!

0
0
0
0
hu flag compare
de flag compare
at flag compare
ch flag compare
Nutzen Sie unseren Kostenrechner, um einen Preisvergleich für die geplante Behandlung zu erhalten!
Metall-Keramik Krone
Zirkon Krone
Teleskop-Krone
Implantat


Fragen Sie sich, ob eine Teleskopprothese für Sie geeignet wäre? Möchten Sie einen individuellen Kostenvoranschlag einholen? Unser deutschsprachiges Service-Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Daten werden verarbeitet...

ajax loader

Die Datenverarbeitung kann von der Größe der Dateien abhängend mehrere Minuten dauern. Bitte warten Sie...

* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
Telefon oder Handy:
Dürfen wir Sie zurückrufen?
Möchten Sie Anlagen beifügen?
(z.B. Röntgenbild, Kostenplan, Foto)
1. Anlage beifügen:
2. Anlage beifügen:
3. Anlage beifügen:
4. Anlage beifügen:
5. Anlage beifügen:
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
* Creditcard:


Teleskopprothese Kosten
CompletDent
Teleskopprothese Kosten
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
Eine Teleskopprothese darf für Sie nicht viel kosten? In der CompletDent Zahnklinik erhalten Sie Zahnersatz ganz nach Ihren Wünschen! | Jetzt Termin buchen!
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 08. August 2022
Kontaktformular
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
Telefon oder Handy:
* Creditcard:
Wir helfen Ihnen!
KOSTENLOSE RUFNUMMER: 00800 844 28282
Rufen Sie uns jetzt an und Sie bekommen von uns sofort in deutscher Sprache eine Antwort auf Ihre Frage!
Die letzten 5 Artikel:
Behandlung von Zysten im Mund
24 Oktober 2019
Was sind Zysten? Lesen Sie alles Wissenswerte zu Symptomen und Behandlung im Expertenratgeber der CompletDent Zahnklinik. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Chirurgische Entfernung von Weisheitszähnen
24 Oktober 2019
Sie möchten Ihre Weisheitszähne entfernen lassen? Alles Wissenswerte erfahren Sie im Expertenratgeber der CompletDent Zahnklinik. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Keine Kompromisse: Zirkonkronen
8 März 2019
Statistiken lügen nicht, und sie zeigen bezüglich der Mundhygiene der europäischen Bevölkerung ein ziemlich düsteres Bild. Sie zeigen, dass sogar bei Kindern von 12 Jahren 0,5-3,5 Zähne von Karies befallen sind, und auch bei Menschen im Alter von 35-44 Jahren ist der Anteil von Zahnfleischerkrankungen beträchtlich (5-0%).
Weiterlesen
Die 7 Vorteile von ästhetischen Zahnfüllungen
8 März 2019
Obwohl wir heute schon viel über die richtige Mundpflege bzw. die Rolle der abwechslungsreichen und gesunden Ernährung bei der Vorbeugung der Entstehung von Zahnerkrankungen wissen, stellt Karies ein bedeutendes Problem in ganz Europa dar.
Weiterlesen
Haben Sie Angst vor dem Zahnarzt? Die Sedierung ist die Lösung
8 März 2019
Obwohl die heutigen Zahnbehandlungen beinahe schmerzfrei sind, gibt es dennoch eine Vielzahl von Menschen, die sich vor dem Zahnarzt fürchten. Es ist kein Zufall, dass wir das Wort „Angst“ benutzen, denn ein unangenehmes Erlebnis aus früheren Zeiten oder eine misslungene Behandlung kann ernsthafte seelische Spuren in den Patienten hinterlassen.
Weiterlesen