SGS Implantat

Qualität aus der Schweiz, günstige Preise: das SGS-Implantatsystem stellt sich vor

Es ist Tatsache, dass die Zahnimplantation eine der effektivsten Methoden der heutigen Zahnmedizin darstellt, wenn es darum geht, fehlende Zähne zu ersetzen. Möchten Sie wissen, wie sicher und erfolgreich diese Methode ist? Zahnimplantate verfügen über eine Erfolgsrate von 95-96 Prozent, und jedes Jahr werden Patienten mehrere Millionen aus Titan angefertigte künstliche Zahnwurzeln eingesetzt.


Dazu sagt man, dass es ein wirklich gutes Empfehlungsschreiben ist.

Zahnimplantate werden aus Biomaterialien – in der Regel aus medizinischem Titan – angefertigt, deshalb lösen sie im menschlichen Körper keine allergischen Reaktionen aus. Ihr Erfolg ist jedoch damit begründet, dass die künstliche Zahnwurzel wegen ihrer besonderen, schraubenförmigen Konstruktion, der Eigenschaften von Titan und der speziellen Oberflächenbehandlung in der Einheilphase mit dem umliegenden Knochengewebe verwächst.

Und wie sieht das Endergebnis aus?

Zwischen dem Kieferknochen und dem Zahnimplantat entsteht ein Kontakt, dessen Stärke sogar die der Originalzähne übertrifft, und der seinem Besitzer eine lebenslange Lösung für Zahnlücken und Zahnlosigkeit bietet. Allein in den Vereinigten Staaten entscheiden sich jedes Jahr mehr als eine halbe Million Menschen für die Zahnimplantation, und die Methode erfreut sich bereits auch in Europa einer unglaublichen Beliebtheit.

Die vor einigen Jahrzehnten noch für „ausprobierbar“ gehaltene Zahnimplantation ist heute nicht mehr wegzudenken, wenn es um das Ersetzen von fehlenden Zähnen geht, und in der letzten Zeit hat sich eine Menge Wissen und Erfahrung in Hinsicht auf diese Behandlungsmethode angehäuft.

Eine Antwort aus dem 21. Jahrhundert auf das Ersetzen von verlorenen Zähnen



Die ungarischen Zahnärzte verfügen über hervorragende Erfahrungen auf dem Gebiet der Zahnimplantation, da sie jedes Jahr mehrere tausend solche Eingriffe vornehmen. Und das tun sie schon seit langen Jahren mit der fachlichen Unterstützung von Respektpersonen von früheren Zeiten.

Die weltberühmten ungarischen Universitäten legen großen Wert auf das hohe Niveau der Ausbildung der Oralchirurgen, und die Fachärzte erwerben schon im Laufe ihres Studiums ein großes Fachwissen und ein entsprechendes Praktikum. Und für die neuesten und modernsten Kenntnisse sorgen die international anerkannten Fortbildungen.

Das sind die wichtigen Voraussetzungen der Zahnimplantation: das Fachwissen und die Erfahrung, die zweifellos einer der Gründe dafür ist, dass das Einsetzen von Zahnimplantaten eine derartige Erfolgsgeschichte ist. Die Oralchirurgen ermessen den Zustand des Patienten ganz präzise, und verwenden bewährte, in Westeuropa anerkannte Protokolle bei der Operation.

Die Diagnose wird mit präzisen Instrumenten (wie etwa der 3D CT) aufgestellt, und zu den Eingriffen wird die modernste Technologie verwendet. Die absolute Schmerzlosigkeit und die entsprechende Nachbehandlung sind gesichert, damit man während der Einheilphase nur mit den geringsten Risiken zu rechnen hat.

Der Erfolg der Zahnimplantation hängt aber auch von der Qualität des verwendeten Implantats ab. Langfristige Ergebnisse kann man nämlich nur dann erreichen, wenn das eingesetzte Implantat vom entsprechenden Niveau ist, und wenn dessen Effizienz vom international anerkannten Hersteller gewährleistet ist.

Anerkannte Qualität, schweizerische Garantie: SGS-Implantate



Was sichert den Erfolg eines Implantatsystems? Die entsprechende Form, die Größe sowie die resistente Oberflächenbehandlung, welche das Verwachsen mit dem Kieferknochen begünstigt. SGS gehört zu den Implantatsystemen, wofür

  • die langfristige Zuverlässigkeit,
  • die schnelle und vielseitige Verwendbarkeit,
  • eine lange Garantieleistung,
  • sowie günstige Preise

charakteristisch sind. Die Produkte des schweizerischen Herstellers bieten aber natürlich nicht nur bei den allgemeinen Merkmalen etwas Besonderes und Hervorragendes. Wegen der großen primären Stabilität kann man bereits beim Einsetzen des Zahnimplantats eine entsprechende Festigkeit im Kieferknochen erreichen, wodurch der Erfolg des Verwachsens (Osseointegration) weiter erhöht werden kann.

Wegen der einfachen chirurgischen Instrumente, des simplen Einsetzens vom Oralchirurgen und der variierbaren Implantationsrichtung kann die Arbeit der Oralchirurgen bedeutend erleichtert werden, außerdem kann man bei der Planung und der Verwirklichung der Implantation eine große Freiheit erreichen.

Laut Rückmeldungen von Zahnmedizinern, welche SGS-Implantate bei ihrer Arbeit verwenden, kann man eine kontinuierliche Entwicklung erreichen, darüber hinaus begünstigen die Form bzw. die Oberflächenbehandlung des Implantats die entsprechende Osseointegration. Wegen der Vielfältigkeit der SGS-Implantate ist ihr Anwendungsbereich sehr vielfältig, deshalb können die Produkte von SGS sowohl zum Ersetzen einer Zahnlücke als auch beim Vorliegen völliger Zahnlosigkeit zur Anwendung kommen.

Das System kann ganz ruhig mit den Produkten der Konkurrenten verglichen werden, denn SGS stellt sich nicht einmal unter den teureren Implantaten bloß. Es ist kein Zufall, dass sich immer mehr Oralchirurgen auf diese Lösung umstellen, und auch die Tatsache, dass auch die qualitätsempfindlichen Oralchirurgen von CompletDent dieses System bevorzugen, ist nicht dem Zufall zu verdanken.

Die Vorteile des SGS-Implantatsystems



Die innovativen bzw. mit eigener Forschung und Entwicklung unterstützten Systeme von SGS sind in der Lage, allen Patienten eine entsprechende Antwort auf Zahnlücken und Zahnlosigkeit zu geben. Das Unternehmen verfügt über eine 20jährige Erfahrung bei der Herstellung von Zahnimplantaten, und bietet seinen Patienten eine hohe, aber erschwingliche Qualität.

Eines der Zentren des weltweit anerkannten und zu den Marktführern gehörenden Unternehmens befindet sich in Budapest, deshalb konnte unsere Zahnklinik einen täglichen Kontakt mit der Firma herstellen, um die Sachbearbeitung reibungslos abwickeln zu können.

Die Vorteile von SGS:

  • weltweit anerkannter Hersteller,
  • schweizerische Qualität,
  • günstige Preise,
  • lebenslange Garantie,
  • Oberfläche der Premiumkategorie für eine noch effektivere Osseointegration,
  • SGS bietet Lösungen für jede Art von Zahnlosigkeit.

Die von SGS hergestellten Zahnimplantate werden aus hochreinem medizinischem Titan angefertigt, und die Qualität der Produkte entspricht sogar den strengsten internationalen Normen.

Wegen des zwischen dem strengen Herstellungsprotokoll und der laboratorischen Überprüfung stattfindenden Sterilisationsverfahrens bekommen die Zahnkliniken und Zahnarztpraxen hochqualitative Implantate.

Das System wurde in den Mund von mehreren hunderttausend Patienten eingesetzt, und SGS ist in 40 Ländern der Welt präsent.

SGS Implantat
CompletDent
SGS Implantat
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
Das SGS-Implantatsystem ist die modernste Art des Zahnersatzes. Erfahren Sie in unserem Ratgeber alles zu dieser Methode und der Behandlung! | Jetzt lesen!
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 26. August 2021
Kontaktformular
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
Telefon oder Handy:
* Creditcard:
Wir helfen Ihnen!
KOSTENLOSE RUFNUMMER: 00800 844 28282
Rufen Sie uns jetzt an und Sie bekommen von uns sofort in deutscher Sprache eine Antwort auf Ihre Frage!
Die letzten 5 Artikel:
Behandlung von Zysten im Mund
24 Oktober 2019
Was sind Zysten? Lesen Sie alles Wissenswerte zu Symptomen und Behandlung im Expertenratgeber der CompletDent Zahnklinik. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Chirurgische Entfernung von Weisheitszähnen
24 Oktober 2019
Sie möchten Ihre Weisheitszähne entfernen lassen? Alles Wissenswerte erfahren Sie im Expertenratgeber der CompletDent Zahnklinik. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Keine Kompromisse: Zirkonkronen
8 März 2019
Statistiken lügen nicht, und sie zeigen bezüglich der Mundhygiene der europäischen Bevölkerung ein ziemlich düsteres Bild. Sie zeigen, dass sogar bei Kindern von 12 Jahren 0,5-3,5 Zähne von Karies befallen sind, und auch bei Menschen im Alter von 35-44 Jahren ist der Anteil von Zahnfleischerkrankungen beträchtlich (5-0%).
Weiterlesen
Die 7 Vorteile von ästhetischen Zahnfüllungen
8 März 2019
Obwohl wir heute schon viel über die richtige Mundpflege bzw. die Rolle der abwechslungsreichen und gesunden Ernährung bei der Vorbeugung der Entstehung von Zahnerkrankungen wissen, stellt Karies ein bedeutendes Problem in ganz Europa dar.
Weiterlesen
Haben Sie Angst vor dem Zahnarzt? Die Sedierung ist die Lösung
8 März 2019
Obwohl die heutigen Zahnbehandlungen beinahe schmerzfrei sind, gibt es dennoch eine Vielzahl von Menschen, die sich vor dem Zahnarzt fürchten. Es ist kein Zufall, dass wir das Wort „Angst“ benutzen, denn ein unangenehmes Erlebnis aus früheren Zeiten oder eine misslungene Behandlung kann ernsthafte seelische Spuren in den Patienten hinterlassen.
Weiterlesen