Kosten für Zahnersatz
bei COMPLETDENT in Budapest

Preise

Welche Zahnbehandlungen in Ungarn werden bezuschusst?



Als Versicherter einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) haben Sie Anspruch auf eine “ausreichende und notwendige” zahnärztliche Grundversorgung. Das umfasst halbjährliche Vorsorgeuntersuchungen sowie Zahnfüllungen, Wurzelbehandlungen, Parodontitis-Therapie u.a. . Leistungen, die über die Grundversorgung hinausgehen, sind vom Patienten selbst zu bezahlen.

Zudem zahlt die Krankenkasse einen Festzuschuss für die Versorgung mit Zahnersatz - Zahnkronen, Zahnbrücken, Prothesen und Zahnimplantate. Die Differenz zu den Gesamtkosten, der sog. Eigenanteil, ist vom Patienten selbst zu bezahlen.

Wie hoch der Festzuschuss für Zahnersatz ausfällt, hängt von zwei Faktoren ab:

  • zahnmedizinischer Befund und Regelversorgung: Der Leistungskatalog der GKV sieht für jeden Befund eine sog. Regelversorgung vor - bspw. eine künstliche Zahnkrone bei einem stark zerstörten Zahn mit gesunder Wurzel oder eine einfache Zahnbrücke bei Verlust eines Zahnes. Die Kosten für die Regelversorgung sind Grundlage für die Berechnung des Festzuschusses.
  • Regelsatz und Vorsorge-Bonus: Im Regelfall deckt der Festzuschuss 50 Prozent der Kosten der Regelversorgung; bei lückenloser Führung des Bonushefts über 5 Jahre steigt er auf 60 Prozent, nach 10 Jahren auf 65 Prozent.

Wenn Sie bei einer Privaten Krankenkasse versichert sind, ist die Kostenübernahme für Zahnbehandlungen - ob in Deutschland oder im Ausland von der jeweiligen Police abhängig. Im Zweifel lohnt es, beim Versicherungsträger nachzufragen!

Was gehört zur Regelversorgung?



Die Regelversorgung umfasst einfache, zweckmäßige Lösungen. Die moderne Zahnmedizin bietet jedoch in vielen Fällen höherwertige Alternativen, die funktionale und ästhetische Vorteile haben. Dazu zählen beispielsweise:

Bei uns erhalten Sie zahnmedizinische Versorgung auf westeuropäischem Niveau in stressfreiem Ambiente zu erschwinglichen Preisen.

Unsere Experten heißen Sie herzlich in unserer Klinik willkommen und wir freuen uns, Sie auf Ihrem Weg zu einem schönen Lächeln begleiten zu dürfen.

Gratis Beratung

Wenn Sie uns einen von Ihrem Zahnarzt erstellten Heil- und Kostenplan bzw. eine Röntgenaufnahme vorlegen, können wir schon mit der Zusammenstellung eines detaillierten Gegenangebotes anfangen.

Bitte, schicken Sie uns dieses Gegenangebot auf kontakt@completdent.de zu.

Das der Behandlung vorangehende Beratungsgespräch ist kostenlos.

Zudem bekommen Sie eine Voruntersuchung, einen unverbindlichen Heil- und Kostenplan, in dem die einzelnen Behandlungsschritte und die voraussichtliche Dauer der Behandlung angeführt sind, sowie ein Panoramaröntgenbild GRATIS!

Zahnersatzrechner

Bei Zahnbehandlungen in Budapest können Sie bis zu 70% sparen - vergleichen Sie selbst!

Nutzen Sie unseren Kostenrechner, um einen Preisvergleich für die geplante Behandlung zu erhalten!
Metall-Keramik Krone
Zirkon Krone
Teleskop-Krone
Implantat
0
0
0
0
hu flag compare
de flag compare
at flag compare
ch flag compare


Voruntersuchung und Beratung Kostenlos



Umfassende zahnmedizinische Erstuntersuchung und fachärztliche Beratung
Kostenlos
Panorama-Röntgenaufnahme
Kostenlos
Panorama-Röntgenaufnahme und 3D-Aufnahme
Kostenlos
Zahnsteinentfernung
40 EUR

Zahnersatz



Metallkeramikkrone
ab 220 EUR
Zirkonkrone mit CAD/CAM-Technologie
ab 330 EUR
Teleskop-Krone
ab 270 EUR

Zahnimplantat



Zahnimplantat von der Firma SGS
ab 490 EUR
Zahnimplantat von der Firma Nobel Biocare
ab 850 EUR
Zahnimplantat aus Zirkon von der Firma Nobel Bicare
ab 950 EUR
Zahnimplantat, Aufbau
ab 150 EUR

Chirurgische Eingriffe



Extraktion eines Zahnes
ab 40 EUR
Wurzelspitzenresektion
ab 140 EUR
Knochenaufbau mit Knochenersatzmaterial
150 bis 500 EUR
Sinuslift-Operation
ab 550 EUR

Konservierende Zahnheilkunde



Kompositfüllung
ab 70 EUR
Wurzelbehandlung
ab 70 EUR

Parodontologie - Zahnbetterkrankungen



Tiefenreinigung
ab 150 EUR
Paradontose-Behandlung, Vektor-Therapie
300 EUR

Bleaching



Schonende Behandlung inkl. professioneller Zahnreinigung
150 EUR / Kiefer

Fordern Sie Jetzt Ihren Detailierten Kostenvoranschlang an

CompletDent
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
Finden Sie bei uns den passenden Zahnersatz zum günstigen Preis: Kostenloses Beratungsgespräch inkl. Voruntersuchung! | Jetzt informieren!
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 15. Juni 2020
Kontaktformular
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
Telefon oder Handy:
Wir helfen Ihnen!
KOSTENLOSE RUFNUMMER: 00800 844 28282
Rufen Sie uns jetzt an und Sie bekommen von uns sofort in deutscher Sprache eine Antwort auf Ihre Frage!
Die letzten 5 Artikel:
Wann ist es ratsam, Weisheitszähne zu entfernen?
24 Oktober 2019
Weisheitszähne: Alle Infos zu Weisheitszahn-OP, Kosten und wann es nicht notwendig ist sie ziehen zu lassen in unserem Expertenratgeber. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Behandlung von Zysten im Mund
24 Oktober 2019
Was sind Zysten? Lesen Sie alles Wissenswerte zu Symptomen und Behandlung im Expertenratgeber der CompletDent Zahnklinik. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Chirurgische Entfernung von Weisheitszähnen
24 Oktober 2019
Weisheitszähne: Alles Wissenswerte zur Entfernung von Weisheitszähnen im Expertenratgeber der CompletDent Zahnklinik. | Jetzt informieren!
Weiterlesen
Schöne Zähne ganz schnell – mit Veneers (Verblendschalen)
8 März 2019
Die Anfertigung von Veneers stellen ein weniger bekanntes – aber immer beliebteres - Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde dar. Mithilfe von Veneers können kleinere Defekte verblendet bzw. die Form der Zähne geändert werden, aber auch zur Korrektur von verfärbten, gelblichen Zähnen ist dieser Eingriff hervorragend geeignet.
Weiterlesen
Keine Kompromisse: Zirkonkronen
8 März 2019
Statistiken lügen nicht, und sie zeigen bezüglich der Mundhygiene der europäischen Bevölkerung ein ziemlich düsteres Bild. Sie zeigen, dass sogar bei Kindern von 12 Jahren 0,5-3,5 Zähne von Karies befallen sind, und auch bei Menschen im Alter von 35-44 Jahren ist der Anteil von Zahnfleischerkrankungen beträchtlich (5-0%).
Weiterlesen