Mundhygiene und Prophylaxe

Was Sie tun können...

Halten Sie alle Anweisungen Ihres Zahnarztes bezüglich Mundhygiene ein? Putzen Sie sich regelmäßig die Zähne, und tun Sie alles dafür, um Ihre Zähne oder Ihren Zahnersatz noch lange benutzen zu können?

Es ist keine Übertreibung, wenn wir behaupten, dass die unzureichende und mangelhafte Mundhygiene einer der größten Feinde der Zahnmediziner ist: denn die Nichteinhaltung der Mundhygieneregeln gehört nämlich zu den häufigsten Ursachen von Zahnverlust.

Die Unversehrtheit und die Gesundheit unserer Zähne ist nicht durch die Genetik bestimmt, obwohl es von vielen so betrachtet werden möchte, sondern dadurch, wie viel wir uns damit beschäftigen. Schauen wir uns mal an, was Sie zu tun haben, wenn Sie die Schönheit Ihres Lächelns bewahren möchten!

Die Folgen der unzureichenden Mundhygiene



In unserer Mundhöhle leben Millionen von Bakterien: einige von ihnen verursachen keine unangenehmen Momente, andere können aber erhebliche Schäden in unserem Zahnfleisch und in unseren Zähnen anrichten, wenn wir ihre Vermehrung nicht stoppen.

Wenn sich diese Bakterien nämlich im Zahnbelag und im Zahnstein vermehren, greifen sie das Zahnfleisch und die Kauorgane an, und wenn man sie nicht entsprechend behandelt, verursachen sie verschiedene gesundheitliche Probleme, und führen langfristig zur Lockerung oder zum Verlust der Zähne.

Diese Bakterien sind für Zahnfleischentzündungen, für Parodontose und für den Zahnverlust vieler erwachsenen Menschen verantwortlich.

Forscher haben sogar herausgefunden, dass sich die unzureichende Mundhygiene auch auf unsere Gesundheit auswirkt, denn wenn diese Bakterien in den Blutstrom gelangen, können sie auch an anderen Punkten des Körpers erhebliche Schäden verursachen, wie zum Beispiel:

  • Erkrankungen des Herz- und Gefäßsystems,
  • Diabetes,
  • tumoröse Erkrankungen,
  • Demenz,
  • sowie Unfruchtbarkeit und Frühgeburt.


Mundpflege zu Hause: die wichtigsten Informationen



Es kann den meisten zahnmedizinischen Problemen vorgebeugt werden, und wenn man sie rechtzeitig diagnostiziert, dann können sie auch effektiv behandelt werden.

Deshalb müssen Sie sich zwei Sachen zum Ziel setzen, wenn Sie die Schönheit und die Gesundheit Ihrer Zähne noch lange bewahren möchten.

Diese sind:

  • die Vorbeugung (Prävention)
  • und die regelmäßige Kontrolle.

Bei der Prävention spielt die Mundhygiene eine herausragende Rolle. Dabei müssen Sie Folgendes einhalten:

  • Sie sollten sich (mit der richtigen Technik) mindestens zweimal am Tag die Zähne putzen,
  • Sie sollten mindestens einmal am Tag Zahnseide benutzen,
  • Sie sollten einen angemessenen Speiseplan haben (gesunde Lebensweise),
  • darüber hinaus kann die Benutzung von Kaugummi nach jeder Mahlzeit nützlich sein.

Die Zahnärzte von CompletDent erklären den Patienten der Zahnklinik die richtige Technik des Zähneputzens, so brauchen Sie sich keine Sorgen darum zu machen, was Sie zu Hause nicht gut machen werden.

Regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Zahnsteinentfernung



Die regelmäßigen Kontrolluntersuchungen spielen auch bei der Prävention eine herausragende Rolle, aber sie sind in erster Linie wegen der Überprüfung des Gebisses und der Zahnsteinentfernung unerlässlich.

Man hat den Zahnarzt alle 6-12 Monate zwecks Kontrolle aufzusuchen, und wir können die Wichtigkeit der Kontrolle nicht oft genug erwähnen: mit ihrer Hilfe können die verschiedenen Zahnprobleme rechtzeitig diagnostiziert werden, ferner wird der die Zähne und den Zahnersatz umhüllende Zahnstein gründlich und effektiv entfernt.

Dem sich an den Zähnen und am Zahnersatz festsetzenden Zahnstein messen die meisten Patienten auch noch heute keine große Bedeutung bei, obwohl er dabei eine Schlüsselrolle spielt, dass so viele ihre Originalzähne oder ihre Zahnimplantate verlieren.

Im Falle von Zahnstein handelt es sich um feste Ablagerungen, die sich auf der Zahnoberfläche festgesetzt haben. Den herauskristallisierten Zahnbelag kann man durch einfaches Zähneputzen nicht loswerden, deshalb muss man sich in bestimmten Zeitabschnitten den Zahnarzt aufsuchen und professionelle Hilfe anfordern.

Die Zahnkliniken sind nämlich darauf vorbereitet, Ihre Zähne und Ihren Zahnersatz von dieser hartnäckigen Ablagerung zu befreien. Mit der mittels Ultraschall durchgeführten Zahnsteinentfernung kann die Oberfläche der Zähne und des Zahnersatzes vollständig gereinigt werden, so können wir den unangenehmen Folgen vorbeugen.

Zu diesen gehören etwa:

  • Zahnfleischentzündungen,
  • Parodontose
  • und Zahnverlust.


Mundhygienische Beratung bei CompletDent



Die CompletDent Zahnklinik Budapest hat sich darauf vorbereitet, ihre Patienten gründlich und umfassend aufzuklären und ihnen exakte Anweisungen zu geben.

Unsere Zahnärzte und Mitarbeiter haben schon immer großen Wert auf die Beratung und Belehrung der Patienten gelegt, und wir sind uns dessen bewusst, wie wichtig es ist, unseren Patienten in Sachen Mundhygiene behilflich zu sein.

Unsere Mitarbeiter erklären und stellen den Patienten die notwendigen Techniken vor, und zeigen ihnen die wichtigsten Instrumente rund um die Mundhygiene vor.

Wenn es sich als notwendig erweist, kümmern wir uns auch um die Entfernung von Zahnstein, weil unser Ziel darin besteht, dass Sie Ihr Lächeln und Ihre Zähne noch lange genießen können.

Mundhygiene und Prophylaxe
CompletDent
Mundhygiene und Prophylaxe
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
Mundhygiene & Prävention✓ Wichtige Informationen & Tipps zur richtigen Mundhygiene✓ Zahnproblemen effektiv vorbeugen✓ Jetzt Termin machen.
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 01. Februar 2019
Wir helfen Ihnen!
KOSTENLOSE RUFNUMMER: 00800 844 28282
Rufen Sie uns jetzt an und Sie bekommen von uns sofort in deutscher Sprache eine Antwort auf Ihre Frage!
Die letzten 5 Artikel:
Schöne Zähne ganz schnell – mit Veneers (Verblendschalen)
8 März 2019
Die Anfertigung von Veneers stellen ein weniger bekanntes – aber immer beliebteres - Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde dar. Mithilfe von Veneers können kleinere Defekte verblendet bzw. die Form der Zähne geändert werden, aber auch zur Korrektur von verfärbten, gelblichen Zähnen ist dieser Eingriff hervorragend geeignet.
Weiterlesen →
Keine Kompromisse: Zirkonkronen
8 März 2019
Statistiken lügen nicht, und sie zeigen bezüglich der Mundhygiene der europäischen Bevölkerung ein ziemlich düsteres Bild. Sie zeigen, dass sogar bei Kindern von 12 Jahren 0,5-3,5 Zähne von Karies befallen sind, und auch bei Menschen im Alter von 35-44 Jahren ist der Anteil von Zahnfleischerkrankungen beträchtlich (5-0%).
Weiterlesen →
Die 7 Vorteile von ästhetischen Zahnfüllungen
8 März 2019
Obwohl wir heute schon viel über die richtige Mundpflege bzw. die Rolle der abwechslungsreichen und gesunden Ernährung bei der Vorbeugung der Entstehung von Zahnerkrankungen wissen, stellt Karies ein bedeutendes Problem in ganz Europa dar.
Weiterlesen →
Haben Sie Angst vor dem Zahnarzt? Die Sedierung ist die Lösung
8 März 2019
Obwohl die heutigen Zahnbehandlungen beinahe schmerzfrei sind, gibt es dennoch eine Vielzahl von Menschen, die sich vor dem Zahnarzt fürchten. Es ist kein Zufall, dass wir das Wort „Angst“ benutzen, denn ein unangenehmes Erlebnis aus früheren Zeiten oder eine misslungene Behandlung kann ernsthafte seelische Spuren in den Patienten hinterlassen.
Weiterlesen →
Was ist die CAD/CAM-Technologie, und warum ist diese Methode so revolutionär?
12 Juli 2018
Die CAD/CAM-Technologie gilt als das modernste Verfahren in der Zahntechnik: Vorteile durch computergesteuerter Planung und Umsetzung
Weiterlesen →